Social Media – persönliche Erfahrungen eines Immobilienmaklers

Mirko Kaminski ist Makler, Finanzierungsprofi und Verwalter bei arthax-immobilien.de in Hannover. Wir haben bei ihm nachgefragt, welche Erfahrungen er denn mit den sozialen Medien gemacht hat.

Die Social Media Erfahrungen eines Immobilienmaklers

Mirko, erzähl uns doch mal etwas über Deine ersten Berührungen mit Social Media und Deinen Erfahrungen damit:

Arthax Immobilien auf Facebook

Es muss schon Lichtjahre her sein… Meine Frau brachte mich dazu, ein Profil bei wer-kennt-wen anzulegen und sich so mit Freunden und Bekannten zu verbinden. Später kam dann ein Facebook-Profil dazu und wkw wurde langweilig.
Auf Facebook bekam ich immer mehr und mehr Freundschaftsanfragen und ich entschloss mich schließlich dazu, eine Facebook-Firmenseite zu bauen. Diese dümpelte dann erst mal vor sich hin, denn: „..wer braucht schon so neumodischen Kram..?

Dann, irgendwann hört man immer mehr und mehr von „Social Media“ und ich wollte natürlich dabei sein und auch mein Immobilienbüro noch bekannter machen. Also wurde/ wird das Profil, vor allem aber die Firmenseite gefüttert, und es kamen noch Google+, Twitter, Pinterest und Youtube dazu. Die Meisten folgen mir aber auf Facebook.
Insgesamt habe ich nur positive Erfahrungen gemacht.

Gut, ein Massen-Abmahner hat mir mal einen bösen Brief geschrieben. Ich hab ihm dann freundlich erklärt, dass er sich irrt und seitdem nie wieder was von ihm gehört.

Arthax Immobilien auf Google+Mirko, das hört sich alles sehr spannend an – könntest Du Dir ein Leben ohne Social Media noch vorstellen?

Jein. Also ich kann noch ganz gut ohne Internet leben, ist aber schwierig. Ich lese von Natur aus viel und bin neugierig, also brauche ich immer neues Futter, dass mir u.a. soziale Medien liefern. 

Hast Du weitere Pläne, die Du umsetzen willst?

„Lernen, lernen und nochmals Lernen…“ hat mir schon immer Spaß gemacht und man(n) rostet nicht ein. Dann möchte ich mich gerne weiter „Vernetzen“, nette Menschen kennen lernen, mit ihnen kommunizieren und das positive Image meines Berufes und meines Büros weitertragen.

Wenn Du alles kurz und knapp zusammen fasst – welche Vorteile bringen Dir die sozialen Medien?

  • Man ist schnell verbunden.
  • Man liest und schreibt Zeitung und Briefe ohne Papier zu verschwenden und hat das Werkzeug dafür in der Jackentasche.

Danke Mirko, dass Du Dir Zeit für unsere Fragen genommen hast! Wir freuen uns auf weitere spannende Postings und Informationen von Dir auf Facebook und auf anderen Kanälen! 

Arthax Immobilien auf Pinterest

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Social Media gemacht? Gerne veröffentlichen wir auch Eure persönliche Story! Schickt uns einfach eine Nachricht!

 Social Media Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

XHTML: Sie können beim Kommentieren folgende Tag-Elemente verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>