Social Media und Online Marketing Manager bei Institut 2F

zertifiziert durch das know-center an der TU Graz

Ausbildung zum zertifizierten Social Media und online Marketing Manager bei Institut 2F
  • Sie wollen Kunden dauerhaft an Ihr Unternehmen binden?
  • Sie möchten im Netz präsent sein und dort professionell agieren?
  • Sie wollen alle Möglichkeiten des Marketings im Web beherrschen und gewinnbringend einsetzen
  • Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und neue Karrierechancen im Bereich Social Media nutzen?
  • Dann sind Sie in der Ausbildung zum zertifizierten “Social Media und Online Marketing Manager” bei Institut 2F genau richtig!

Sie wollen

  • ihren Internetauftritt effektiv gestalten und damit Besucher begeistern?
  • mit Kontinuität und kleinem Budget große Ergebnisse erzielen?
  • einen hohen Bekanntheitsgrad erreichen und damit mehr Umsatz?
  • mit Kundennähe Vertrauen schaffen und damit die Stammkundenbindung positiv beeinflussen?
  • die Attraktivität und Sichtbarkeit ihres Unternehmens erhöhen?
  • den Traffic auf ihre Webseiten und Internetpräsenzen lenken?
  • aus der Masse so richtig hervorstechen?

Dann sollten Sie sich unbedingt für eine Ausbildung zum “Social Media und Online Marketing Manager” bei Institut 2F anmelden, damit Sie in Zukunft die Chancen im Web und in den sozialen Kanälen für sich nutzen können.

Meinungen unser Kursabsolventen

Tourismusverein Sand in Taufers

Obwohl ich schon seit einiger Zeit in der Social Media Welt arbeite, war ich von Anfang an von diesem Kurs begeistert!

Die Themen werden Schritt für Schritt für jeden leicht verständlich aufbereitet und die Trainer stehen fast 24 Stunden online mit Rat und Tat zur Seite.
Besonders die Umsetzung eines Echtprojektes wird auch zukünftigen Studenten viel Freude bereiten, da man das Gelernte sofort umsetzen und Erfolge analysieren kann. Auch führt es dazu, dass man das eigene Projekt oder Unternehmen kritischer und, im Austausch mit den anderen Studenten, aus einem anderen Perspektive wahrnimmt.
Ich kann die Ausbildung zum „Social Media und Online Marketing Manager“ jenen wärmstens empfehlen, die sich nicht auf die Aussagen sogenannter Profis verlassen wollen, sondern eigenbestimmt über ihre Sichtbarkeit im World-Wide-Web entscheiden möchten!

Maria Christiane StegerTourismusverein Sand in TaufersSand in Taufers
Niederstädter AG Bozen

Krane und Social Media – dran bleiben bringt Erfolg!

„Dann geh ich eben selbst hin!“ Dieser Entscheidung im Sommer 2013 folgte mein erster Kontakt mit Social Media im Unternehmen. Mein Mitarbeiter hatte mitgeteilt, dass er nicht an einem Workshop teilnehmen wolle. Also lernte ich selbst an zwei Tagen, was soziale Medien für einen Betrieb grundlegend bedeuten.

Nach einer ersten „Experimentierphase“ war die Zeit reif, unsere Aktivitäten professioneller und zielgerichteter zu gestalten. Und genau aus diesem Grund entschied ich mich für den Lehrgang des Institut 2F in Neustift.

Dort erhielt ich einen umfangreichen Überblick über die verschiedenen Kanäle, Ihre Vorteile, Nachteile und Besonderheiten. Mindestens genauso interessant waren die vielen spezifischen Tipps der Referenten, die zudem jede Frage in kürzester Zeit beantworteten.
Mittlerweile sind Facebook, Google & Co ein wichtiger Bestandteil meines Arbeitsalltags bei Niederstätter geworden.

Was bringt nun aber Social Media einem Unternehmen im Baugewerbe? Sehr vieles, finde ich! Schlussendlich geht es darum, Bestandskunden zu halten, ein positives Bild des Unternehmens zu schaffen und natürlich um Akquise von Neukunden. Vor allem bei letzterem bieten soziale Medien neue Möglichkeiten, beispielsweise durch zielgerichtete Werbeschaltung.
Keinesfalls bedeutet dies, dass alle anderen Marketingaktivitäten irrelevant werden. Aber die neuen Kanäle sind ein zusätzliches Standbein unserer Kommunikation geworden, dessen Rolle in Zukunft sicher noch wichtiger wird. Allein die steigenden Nutzerzahlen sprechen für sich!

Christoph MahlknechtNiederstätter AGBrixen

Ich bin seit 2005 selbst Vortragende für das Unternehmen. Ich entschloss mich aber einer neuen Herausforderung zu stellen und besuchte einen Social Media Online Manager Kurs. Der Kurs war in 2 Lehrgänge aufgeteilt. In diesen Kursen erlente ich eine komplett neue Materie. Im Kurs wurde sehr intensiv unterrichtet.

Unser Vortragender verstand es das etwas trockene Gebiet sehr interessant und humorvoll zu unterrichten. All unsere Fragen und Wünsche wurden immer sehr kompetent beantwortet.

Da wir eine kleine Gruppe waren, war es auch möglich, dass unserer Trainer auf uns eingehen konnte und dadurch ein höherer Lernerfolg erzielt werden konnte.

Mein Ziel in diesem Kurs war es für mein Unternehmen eine Homepage zu erstellen, welches mir auch auch Dank seiner Hilfe gelang. Etliche Stunden verbrachte ich mit dem Erstellen der Seite und war dann froh, dass ich ein für mich perfektes Ergebnis erzielen konnte.

Die Unterlagen waren sehr gut und aufschlussreich gestaltet. Ich möchte mich auf diesem Wege nochmal bei dem Trainer bedanken.

Karin StarovasnikMutters bei Innsbruck
Pronatura Bioshop in Brixen

Ich hatte schon einige Zeit den Gedanken unseren Internet-Auftritt zu verbessern, vor allem an die „neue“ mobile Zeit anzupassen. Da kam mir der Lehrgang zum Socialmedia-Manager gerade zur rechten Zeit.

Wichtig für mich war, dass es nicht ein theoretischer Kurs war sondern praxisbezogen auf unseren Betrieb. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt: jeder arbeitete von Anfang an an seinem eigenen Projekt, es gab eine ständige Betreuung auch außerhalb der Kurszeiten und praktische Informationen und Tipps, die auch für andere Bereiche – abseits des Internet-Auftritts – für den Betrieb nützlich sind.

Die Betrachtung des eigenen Projekts aus der Sicht der Internet-Nutzer, der Referenten und anderen Kursteilnehmer hilft die Betriebsblindheit zu überwinden, die sich unweigerlich in jedem Betrieb nach einigen Jahren einstellt.

Der Lehrgang ist sehr intensiv, ständige Arbeit am Projekt ist wichtig – wer das berücksichtigt, dem kann ich diesen Lehrgang zum Socialmedia-Manager sehr empfehlen.

Welche Vorteile bietet ihnen die Weiterbildung zum “Social Media und Online Marketing Manager” von Institut 2F ?

Als Social Media und Online Marketing Manager entscheiden Sie selbst, wann – wo – warum und wieviel Geld Sie für Marketing und Betreuung ihrer Präsenzen im Web investieren und Sie haben ihr Monitoring und ihre Analysen selbst in der Hand! Sie verfügen über das Rüstzeug, richtig erfolgreich im Internet und auf den sozialen Plattformen zu sein!

Die Inhalte umfassen das aktuelle Spektrum der Sozialen Medien im Internet. Wir orientieren uns jeweils am letzten Stand der Entwicklungen im Netz. Top Trainer und Referenten aus der täglichen Praxis begleiten und betreuen Sie. Wertvolle Podcasts aus der Wissenschaft über aktuelle Trends werden vom Know-Center laufend aktuell zur Verfügung gestellt – Sie sind somit immer am letzten Stand. Im Rahmen der Ausbildung wird als Echtprojekt ein Social-Media- und Online Marketing-Konzept für das eigene Unternehmen erstellt. Sie erhalten einen Abschluss zum „zertifizierten Social Media und Online Marketing Manager“ durch das Know-Center der Technischen Universität Graz.

Unsere Hotline und die Onlinetrainer stehen Ihnen bei allen Fragen rund um die Ausbildung zur Verfügung. In Online-Lerngruppen können Sie sich mit den Trainern und den Kurskollegen austauschen. Die spezielle Institut 2F Lernmethode (Trainer vor Ort kombiniert mit Lernen zu Hause) führt Sie garantiert zum Erfolg und zur Zertifizierung zum Social Media und Online Marketing Manager!

Lerninhalte

Social Media Lehrgang Teil 01: Erstellen einer Website, Blog und Landingpage mit dem CMS WordPress

  • Einführung Webdesign, Plattformen, Navigation, Planung, Farbenlehre, Positionierung, Typographie, Grafiken fürs Web
  • Einführung WordPress, Erstellen von Seiten und Artikeln, Menüs, Kategorien, Impressum
  • Designvorgaben, Arbeiten mit Themes, Bereiche, Widgets, Quellen für Themes
  • Domain, Hosting, Plugins, Formulare, Quellen für Plugins
  • Grundlagen SEO und Onlinemarketing
  • Einführung in HTML und CSS, wertvolle Tools
  • Bezugsquellen von Bildern, Musik und Videos
  • Copyright, Lizenzmodelle, Zitate
  • Adminbereich und Benutzerverwaltung
  • Google Analytics, Webmastertools
  • Import und Exportfunktionen
  • Veröffentlichung eines Projektes

Social Media Lehrgang Teil 02: Social Media Plattformen und Online Marketing

  • Suchmaschinen-Optimierung onpage und offpage (SEO)
  • Grundlagen Online-Marketing – Social Media
  • Facebook – Profile erstellen und richtig nutzen
  • Marketing auf Facebook (Angebote und Werbeanzeigen)
  • Business-Networks wie Xing, LinkedIn zielgerichtet einsetzen
  • weitere Social Media Plattformen wie Google+, Pinterest, Twitter
  • effektives Texten für soziale Netze und Blogs
  • Social Media Marketing und Recht (Impressum, Urheberrecht, Datenschutz, usw.)
  • Google Analytics (Analyse der Website, Suchverhalten, Besucherfluß, usw.)
  • Google AdWords (Werbeanzeigen über Suchmaschine Google)
  • Video-Marketing mit YouTube
  • E-Mail-Marketing und Newslettersysteme
  • Integration von Sozialen Netzwerken auf Websites
  • Monitoring-Tools und Analyse Werkzeuge

weitere Informationen zum Kurs:

Wir kontaktieren Sie und beraten Sie gerne auch in einem persönlichen Gespräch.

Ihr Name (Pflichtfeld)

PLZ und Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewünschter Teilnahmeort (Pflichtfeld)

Ja, ich bin mit einer Kontaktaufnahme / Zusendung weiterer Informationen per E-Mai einverstanden.

Bitte geben Sie die Zeichen des unten stehenden Bildes in das darauf folgende Feld ein und klicken Sie dann auf "Infos anfordern" - Danke!

captcha