Social Media – die Erfahrungen eines Bio-Fachgeschäfts

Lohnt sich Social Media für kleine Unternehmen? Welche Vorteile hat man und welche Erfahrungen werden gemacht? Wir haben nachgefragt bei Armin Theiner, einer der Inhaber bei ProNatura in Brixen.

Die Social Media Erfahrungen eines Bio-Fachgeschäfts

Armin, erzähl uns doch mal etwas über Deine ersten Berührungen mit Social Media und Deinen Erfahrungen damit:

ProNatura auf FacebookObwohl ich ursprünglich aus dem EDV-Bereich komme (Studium und danach Arbeit als Programmierer), bin ich erst 2010 mit Socialmedia – konkret nur mit Facebook – in Kontakt gekommen –  im Zuge der damaligen Erneuerung unserer Homepage. Es war neu für mich und ich hatte Anfangs auch Berührungsängste, weil ich mehr von den Vorurteilen gegenüber diesen Netzwerken gehört hatte als positives. Doch nach dem ersten Schritt über die Schwelle war ich voll begeistert davon – hab einige Bücher dazu gelesen und viel im Internet gestöbert. Also learning by doing. Und hab da sicherlich ziemlich einiges nicht optimal getroffen.

Aus diesem Grunde bin ich wohl auch bei einem einzigen Netzwerk – Facebook – so richtig hängen geblieben und hab mich um die anderen nie gekümmert – meist nur ein Profil angelegt, aber keine weitere intensive Pflege. Für Twitter hab ich einen Automatismus einbaut, dass die Beiträge der Facebook-Fanpage automatisch getwittert werden – auch das ist nicht optimal – hab ich in der Zwischenzeit erfahren.

Im Laufe der Zeit hab ich für meine Firma die Fanpage betreut und für die Südtiroler Gruppe der Bio-Fachgeschäfte ebenso eine Fanpage erstellt – hierbei den klassischen Fehler eines Unwissenden gemacht und zuerst ein Profil angelegt. Zusätzlich war ich in einigen Gruppen aktiv, die zum Thema meiner Arbeit passten oder zu meinem Hobby.

Im Mai 2013 hab ich dann die Gruppe Social Media Netzwerken mit Herz und Verstand gefunden, wo ich sofort Tipps und Tricks bekommen habe, die meiner Seite sehr geholfen haben, für die Fans interessanter zu werden. Dadurch bin ich noch aktiver geworden – jedoch weiterhin beschränkt auf Facebook. Auf Facebook hab ich zum einen wesentlich mehr Freunde gefunden und auch mehr Interessenten und Kunden und Fans für meine Firma.

Armin, das hört sich alles super toll und überzeugt an – könntest Du Dir ein Leben ohne Facebook noch vorstellen?

Ohne diesem Medium würde mir sehr viel fehlen – der Kontakt mit Freunden, die entfernt wohnen und hier nur einen Mausklick entfernt sind und auch der Kontakt zu den Fans meiner Seiten und auch Informationen zu den Themen meiner Arbeit und meiner Hobbys. 

ProNatura auf Google+

Hast Du weitere Pläne, die Du umsetzen willst?

Ich hab auf Facebook erfahren, dass genau bei uns im Ort ein Lehrgang zum Socialmedia-Manager Eurer Firma ( In Zusammenarbeit mit dem know-center an der Technischen Universität Graz) in Kooperation mit dem Bildungshaus Kloster Neustift stattfinden wird. Und nachdem ich die Inhalte gelesen hatte, hab ich mich umgehend dafür angemeldet. Dieser Lehrgang trifft genau das, was ich in nächster Zeit benötige: die Erneuerung meiner Homepage und eine effizientere Nutzung der Social Media-Kanäle in Kombination zur Homepage.

Da die Homepage bereits in diesem Lehrgang selbst erstellt wird, kann ich somit zurück zu meinen Ursprüngen, was mich sehr reizt. Denn seit ich die Verwaltung des Familienbetriebs übernommen habe, ist der Bereich Programmierung zeitlich von mir ziemlich stark reduziert worden.  

Wenn Du alles kurz und knapp zusammen fasst – welche Vorteile bringen Dir die sozialen Medien?

  • Kontakt zu Menschen, zum einen zu jenen, die ich selten sehe und zum anderen zu jenen, die ich nur hier kennenlernen kann über gemeinsame Interessen
  • Mehr Personen auf das Thema Bio im allgemeinen und unser Geschäft im Besonderen aufmerksam machen, die ich ohne die sozialen Medien nicht oder nur schwerlich erreicht hätte
  • Tägliches dazulernen
  • Nette Leute mit vielen unterschiedlichen Interessen kennenlernen
  • Interessante Unterhaltungen 
  • Neuigkeiten aus aller Welt in Windeseile – für einen Menschen mit vielen Interessen sind diese Medien eine wahre Fundgrube

Danke Armin, dass Du Dir Zeit für unsere Fragen genommen hast! Wir freuen uns auf weitere spannende Postings und Informationen von Dir auf Facebook und auf anderen Kanälen! 

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Social Media gemacht? Gerne veröffentlichen wir auch Eure persönliche Story! Schickt uns einfach eine Nachricht!

 Social Media Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

XHTML: Sie können beim Kommentieren folgende Tag-Elemente verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>